agro art - Claus Weber

An Egge aneckende Egge
An Egge aneckende Egge1/8

An Egge aneckende Egge

Herausgewachsen aus dem starken Stamm einer Esche
Doch fern schon von hartem Holz
Wie vor zwei Jahrhunderten
Spitze Zinken zeugen von Schärfe
Gebogene Ecken halten die Kraft zusammen
Doch über Wipfeln und Rundungen
Schneiden schärfere Winkel in den Himmel
Der muß das Werk der Egge vollbringen
Lässt die Körner keimen
Die Zinken zart mit Erde bedecken